Home > Empfehlungsmarketing, Network-Marketing > Durch Network Marketing zu neuen Möglichkeiten der Existenzgründung

Durch Network Marketing zu neuen Möglichkeiten der Existenzgründung

Im Bereich Empfehlungsmarketing oder auch Network Marketing genannt, ergeben sich aktuell die besten Möglichkeiten für eine Existenzgründung ohne Investitionen, oder die Realisierung eines zweiten passiven Einkommens als Nebenberuf in Heimarbeit.

Handelskammern und Wirtschaftsmagazine empfehlen bereits die Existenzgründung mit Empfehlungsmarketing. Die IHK Erfurt bietet beispielsweise erste Seminare zum Thema Empfehlungsmarketing an. Die IHK Berlin hat einen Leitfaden mit Aspekten die beim Direktvertrieb beachtete werden sollten, veröffentlicht.

Ein wesentlicher und nicht zu vernachlässigender Punkt, sind im Gegensatz zu einer regulären Existenzgründung, die vergleichsweise geringen oder nicht vorhandenen Investitionen. Je geringer die Kosten bei der Existenzgründung, desto niedriger ist auch das Risiko bzw. der Schaden beim Scheitern. Hervorgehoben wird, dass der Geschäftsaufbau in erster Linie nebenberuflich als Kleinunternehmer begonnen werden kann.

Auf der Webseite timecreation.de wird ein neues Konzept aus den Bereichen Multi-Level-Marketing (Network Marketing) bzw. Empfehlungsmarketing vorgestellt.

Ähnliche Artikel:

  1. Neu und einzigartig der Online-Maklervertrag – der Beginn einer neuen Zeitrechnung im Network Marketing?
  2. Network Marketing
  3. Powerfrauen, Hausfrauen und Mütter – MLM Juwelen im Network Marketing
  4. Die Königsklasse im Network Marketing
  5. OpusX – Der Sender rund ums Network Marketing
  1. Roman Spendler
    27. Mai 2011, 14:36 | #1

    Die Möglichkeit über Empfehlungsmarketing zu verkaufen und erfolgreich zu werden besteht zweifelsohne. Doch leider sieht die Praxis anders aus: Bei Freunden und Bekannten sind die MLM- Produkte noch verkäuflich. Doch wenn es hingegen darum geht, aktiv Empfehlungen zu generieren, sind die meisten Menschen dazu nicht in der Lage.

  1. 14. Mai 2010, 18:11 | #1