Home > Empfehlungsmarketing > Empfehlungsmarketing für Ärzte ein Muss!

Empfehlungsmarketing für Ärzte ein Muss!

cc by wikimedia/ Huji

cc by wikimedia/ Huji

Empfehlungen für die eigene Praxis sind für Ärzte jeher wichtig. Viele Ärzte gehen jedoch davon aus, dass diese einfach so passieren würden und nicht wirklich steuerbar sind. Dass dies falsch ist, erkennen immer mehr Ärzte und so setzen viele schon auf Empfehlungen in den typischen Praxismedien wie der Patientenkarte, der Praxiszeitung oder dem Praxisflyer.

Leider unterschätzen viele Ärzte das Internet immer noch bzw. stehen ihm skeptisch gegenüber. Dies kann ebenfalls ein Fehler sein, denn schon die eigene moderne Praxiswebsite kann einiges in Sachen Empfehlungen bewirken. Durch Kommentare und Ähnliches kann man zudem den Patientendialog und -kontakt fördern. Gleichzeitig gibt es natürlich auch die Bewertungsprotale für Ärzte.

Ähnliche Artikel:

  1. Empfehlungsmarketing: Besondere Bedeutung in unruhigen Zeiten
  2. Google+: Neue Wege für Empfehlungsmarketing
  3. Seminar zum Thema Empfehlungsmarketing
  4. Marktplatz Mittelstand: Empfehlungsmarketing mit QR-Codes
  5. INTERNETHANDEL über zentrale Fehler im Online-Handel