Home > Empfehlungsmarketing > Google+: Neue Wege für Empfehlungsmarketing

Google+: Neue Wege für Empfehlungsmarketing

cc by flickr/ Carlos Luna

cc by flickr/ Carlos Luna

Die sozialen Netzwerke wie Facebook oder Twitter haben nicht nur das private Leben vieler Menschen verändert, sondern bieten auch Unternehmen immer mehr Möglichkeiten durch neue Werbemaßnahmen auf sich aufmerksam zu machen. Das neue Netzwerk von Google wird das Empfehlungsmarketing bedeutend erweitern.

Google+ ist noch nicht einmal regulär an den Start gegangen, da wird schon die Beta-Version mehr als gut angenommen. Es macht den Anschein, dass alle zu Google+ wollen. Schon jetzt kann das soziale Netzwerk in Deutschland 10 Millionen User zählen und das nur in der Testphase. Zum Vergleich: Facebook hat hierzulande rund 20 Millionen Nutzer.

Klar, dass die Konkurrenz von Google+ so einige Befürchtungen hat. Die meisten anderen Unternehmen sehen dies sehr positiv, denn Google ist bereits der Marktführer in Sachen Online-Werbung. Google+ soll innovative Werbeformen, die vor allem auf Empfehlungsmarketing basieren, mit sich bringen. Für Firmen ist ein frühzeitiger Einstieg in Google+ um so wichtiger. Man sollte sich also mit der Materie beschäftigen und schon jetzt einige Möglichkeiten zur Vermarktung ausloten.

Ähnliche Artikel:

  1. Facebook-Shopping – Virales Empfehlungsmarketing
  2. INTERNETHANDEL über den Google-Code
  3. Facebook: Bald neue Premium-Anzeigen?
  4. Spreadly- Button: Empfehlungsmarketing mit nur einem Klick
  5. Werben und Verkaufen in sozialen Netzen: INTERNETHANDEL über Geld verdienen mit Facebook und F-Commerce
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks