Home > Empfehlungsmarketing > Social-Media-Empfehlungsmarketing im Tourismus

Social-Media-Empfehlungsmarketing im Tourismus

cc by flickr/ Axel Schwenke

cc by flickr/ Axel Schwenke

Der Tourismus ist eine Branche, in der das Thema Empfehlungsmarketing seit jeher eine bedeutenden Rolle spielt. So manch einer lässt sich doch gerne von Freunden ein Hotel oder eine Urlaubsregion empfehlen oder achtet bei der Auswahl der richtigen Unterkunft auf Bewertungen und Berichte im Internet.

So ist es nur eine logische Konsequenz das Social Media für immer mehr Hotels und Touristenregionen eine immer größere Rolle spielt. Nicht wenige laden ihre Gäste schon während des Aufenthalts durch Flyer oder Ähnliches ein, Fan des Hotels oder der Region auf Facebook und Co. zu werden.

Gerne ist es dort auch gesehen, wenn die Gäste ihre Urlaubserinnerungen wie Fotos und Videos direkt auf den entsprechenden Seiten teilen und präsentieren. Auf diese Weise werden auf den Homepages und den Seiten in den sozialen Netzwerken glaubwürdige Beurteilungen der Gäste gebündelt. So werden nicht nur neue Kunden auf das Angebot aufmerksam gemacht, sondern auch schnell mal bisherige Urlauber zu Stammgästen.

Ähnliche Artikel:

  1. 2. Stuttgarter Medienkongress: Social Media gehört die Zukunft
  2. Social Media: Rabatte und Aktionen funktionieren mehr als bloße Markenbindung
  3. Social-Media Marketing – Erklärt für Laien
  4. Social Media Monitoring strategisch wichtig
  5. Social Media wird für Unternehmen immer wichtiger
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks