Home > Social Media > Social Media Monitoring

Social Media Monitoring

Wir müssen an dieser Stelle wohl nicht noch einmal extra betonen, wie wichtig das Thema Social Media heutzutage im Bereich des Marketings ist. So ist es nicht nur wichtig, selbst in sozialen Netzwerken, mit einer eigenen Seite oder auf Bewertungsportalen präsent zu sein, sondern auch mitzubekommen, was andere über einen selbst schreiben, denn kaum etwas kann dem eigenen Ansehen so schaden, aber auch so förderlich sein wie Meinungen und Bewertungen im Netz.

Eine große Herausforderung ist in diesem Bereich vor allem den Überblick zu behalten. Wie finde ich schnell und übersichtlich heraus, was über mich in sozialen Netzwerken, Blogs und Co. geschrieben wird, wie ich bewertet werde? In diesem Bereich können Tools für Social Media Monitoring mehr als hilfreich sein.

Sie erlauben es einem, einen genauen Überblick über Bewertungsportale und soziale Medien zu erhalten. Auf diese Weise hat man immer das eigene Bild im Internet vor Augen und kann natürlich entsprechend reagieren.

Im Bereich Touristik kann dies ein fast schon überlebenswichtiger Faktor werden, denn nichts ist schlimmer als ein Hotel oder ein Restaurant, das schlechte Kritiken und Co. ignoriert und auf Wünsche und Ideen von Gästen und Kunden nicht eingeht. Die Toocan GmbH aus Berlin hat sich beispielsweise gezielt auf diesen Bereich spezialisiert und bietet Kunden aus dem Bereich Touristik gezieltes Social Media Monitoring an.

Ähnliche Artikel:

  1. Social Media Monitoring strategisch wichtig
  2. Social Media: Rabatte und Aktionen funktionieren mehr als bloße Markenbindung
  3. Social Media wird für Unternehmen immer wichtiger
  4. Social-Media Marketing – Erklärt für Laien
  5. 2. Stuttgarter Medienkongress: Social Media gehört die Zukunft
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks