Home > Network-Marketing > Die Klitschkos und die Aktion Champs for Champs

Die Klitschkos und die Aktion Champs for Champs

Die Klitschko Brüder sind die erfolgreichsten und wohl auch bekanntesten Boxer. Jetzt unterstützen Sie die Aktion “Champs for Champs”. Bei vielen Unternehmen des Mittelstandes ist es so, dass diese in der Regel nur innerhalb der jeweiligen Branche bekannt sind und kaum einer mit den Namen etwas anfangen kann. Mit der Aktion sollen nun die Helden dieses Mittelstandes gesucht und vorgestellt werden. Dabei wird die “Champs for Champs” Aktion nicht nur von den Klitschkos, sondern auch von der Bildzeitung unterstützt. Gesucht werden die Unternehmen allerdings von der Telekom. Es werden sowohl die Helden des Mittelstandes, als auch deren Fans und Kunden gesucht. Dabei werden für beide Seiten attraktive Gewinne bereit gestellt.


Warum unterstützen die Klitschkos diese Aktion?
Die Klitschko Brüder sind auch gleichzeitig die Chefs Ihrer Management Group und somit können sie auch ganz genau nachvollziehen, was es bedeutet ein Unternehmen zu leiten und zu managen und worauf es dabei ankommt. Sie wissen auch genau welche Faktoren es braucht, um erfolgreich zu sein. Dabei lag es auf der Hand, dass die beiden mit Ihrer unternehmerischen Erfahrung wie gemacht für die Aktion sind und diese auch tatkräftig unterstützen können.

Wie kann man sich als zukünftiger “Champ” bewerben?
Ziel der Aktion ist es, dass kleine und mittelständische Unternehmen in ihrer Region bekannter gemacht werden sollen. Durch die neue Aufmerksamkeit sollen dann auch neue Kunden generiert werden können. Dabei kann sich jedes kleine und mittlere Unternehmen auf der Webseite der Aktion bewerben. Dazu muss der Chef nur einige Angaben machen und ein Profil ausfüllen.

Wie kann man in dem Wettbewerb überzeugen?
Die Firmen und deren Fans haben die Möglichkeit, Ihr Profil bis Ende September auf der Webseite der Aktion zu präsentieren. Vor allem die Fans sind dabei dazu aufgerufen, auch Ihre Stimme abzugeben. Am 11. Oktober wird dann der Gewinner gekürt. Dabei zählt aber nicht nur die Unterstützung, sondern auch Faktoren, wie das soziale Engagement, das unternehmerische Denken und die Innovationskraft werden beurteilt. Der “Champ” bekommt als Gewinn einen Werbespot und ein Fotoshooting für sein Unternehmen, in denen die Klitschkos die Hauptrolle spielen. Der Spot wird dann in einer großen Premiere in einem Kino in der Region des Unternehmens gezeigt und läuft dort dann für eine weitere Woche. Außerdem gehören insgesamt zehn große Plakate und eine Anzeige in einer regionalen Zeitung zu dem Gewinn. Auch der Zweitplatzierte bekommt zehn Großplakate und eine Anzeige in der Zeitung. Für den Drittplatzierten gibt es zehn riesige Plakate.

Categories: Network-Marketing Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks