Home > Fachbücher > Neue Ausgabe von Internethandel.de: Titelstory DropShipping

Neue Ausgabe von Internethandel.de: Titelstory DropShipping

Auf diesen Seiten war DropShipping bereits einige Male ein Thema. Auch wenn es sich um keinen neuen Bereich handelt, hat sich das Prinzip immer noch nicht vollkommen im Onlinehandel durchgesetzt. Das Fachmagazin Internethandel.de widmet sich in seiner neuesten Ausgabe diesem System und klärt über Vorteile auf und räumt mit einigen Bedenken auf.

Beim DropShipping fungieren Onlinehändler im Grunde nur wie eine Art Mittelsmann zwischen Käufer und Lieferant. Man spart sich also Personal, Lager und teure Wareneinkäufe, auf denen man womöglich sitzen bleibt. Bestellt ein Kunde im Onlineshop, so wickelt der Händler den Verkauf ab, die Lieferung erfolgt jedoch über einen Partnerlieferanten. Es handelt sich also auch um ein gutes Prinzip für Einsteiger.

Die Gründe, warum sich DropShipping in der Branche noch nicht so stark durchgesetzt hat, sehen die Fachleute von Internethandel.de darin, dass das Prinzip oft schlicht und ergreifend unbekannt ist, dass viele Lieferanten DropShipping nicht an die Große Glocke hängen und dass Händlern die exakt passende Geschäftsidee fehlt. In der neuen Ausgabe von Internethandel.de klären die Redakteure genau über dies auf und geben Tipps zur besseren Umsetzung.

Neben der Titelstory geht es natürlich auch um viele andere Themen aus dem Bereich des E-Commerce. Lesern werden die wichtigsten Punkte rund um optimale Texte im Shop erklärt, erfolgreiche Internetunternehmen und Gründer werden vorgestellt, ein IT-Anwalt klärt über Fachwissen im Bereich Datenschutz auf und und und. Hier geht’s zum Magazin sowie einer kostenlosen Leseprobe…

Ähnliche Artikel:

  1. Neue Ausgabe INTERNETHANDEL: Handelskonzepte im E-Commerce
  2. Neue Ausgabe Internethandel.de rund um das Thema Copycats
  3. Neue Ausgabe von Internethandel: Als Blogger Geld verdienen
  4. DropShipping: Online-Handel ohne eigenes Lager und Eigenkapital
  5. Internethandel.de: Titelstory mit vielen Infos rund um Guerilla-Marketing
Categories: Fachbücher Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks