Archiv

Artikel Tagged ‘Google+’

Spreadly- Button: Empfehlungsmarketing mit nur einem Klick

5. März 2012 Keine Kommentare
cc by flickr/ benstein

cc by flickr/ benstein

Es gibt online inzwischen etliche Wege für Empfehlungsmarketing. Das User dabei die eigenen Inhalte über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter teilen, gehört dabei zu den absoluten Standards. Dabei kann man natürlich auch auf etliche Dienste und Anbieter zurückgreifen.

Einer von diesen wäre zum Beispiel Spreadly.com. Man baut den Social Sharing Buttons des Unternehmens in seine Seite ein und macht dabei den Usern das Teilen in den unterschiedlichen Netzwerken leichter.

Es genügt damit nämlich nur ein Klick um entsprechenden Inhalt auf Facebook, Twitter und LinkedIn zu empfehlen. Bald soll die Funktion wohl auch für Google + und XING erweitert werden. Der Seitenbetreiber kann zudem auf genaue Analysen zurückgreifen. Für welches Angebot man sich entscheidet, hängt natürlich wie immer ganz von den eigenen Interessen ab.

INTERNETHANDEL über den Google-Code

16. Januar 2012 Keine Kommentare

Man kann heutzutage im Internet ein noch so spannendes und kreatives Projekt aufziehen, wenn man sich zu wenig mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung beschäftigt hat, geht man leider unter, da man nur schwer gefunden wird. So ergeht es natürlich auch Online-Händlern. Viele Menschen starten ihre Suche nach Produkten bei einer Suchmaschine und in über 90 Prozent der Fällen heißt diese in Deutschland Google.

Kein Wunder also, dass sich fast alles im Netz nach Google und seinen Kriterien, um eine Seite zu bewerten, richtet. So gibt es etliche Experten, die sich mit dem sogenannten Google-Code befassen. Für Online-Händler haben die Redakteure des Magazins INTERNETHANDEL in diesem Monat die 120 wichtigsten Google Faktoren aufgelistet. Wobei es nicht bei einer bloßen Liste bleibt, sondern die einzelnen Punkte wurden in 14 Kategorien eingeteilt und werden genau erklärt.

Selbst Leute, die schon länger in dem Bereich tätig sind, können hier sicherlich die eine oder andere Wissenslücke schließen. Natürlich geht es im Magazin wie immer auch um andere Themen. Neben der Titelstory wird dieses Mal zum Beispiel über die rechtlichen Pflichten bei Facebook und Tools um seinen Arbeitsalltag zu erleichtern informiert. Gründer und wichtige Akteure der Branche kommen zu Wort und wie immer gibt es wieder einiges Wissenswertes zu eBay.

Google+: Neue Wege für Empfehlungsmarketing

25. Juli 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Carlos Luna

cc by flickr/ Carlos Luna

Die sozialen Netzwerke wie Facebook oder Twitter haben nicht nur das private Leben vieler Menschen verändert, sondern bieten auch Unternehmen immer mehr Möglichkeiten durch neue Werbemaßnahmen auf sich aufmerksam zu machen. Das neue Netzwerk von Google wird das Empfehlungsmarketing bedeutend erweitern.

Google+ ist noch nicht einmal regulär an den Start gegangen, da wird schon die Beta-Version mehr als gut angenommen. Es macht den Anschein, dass alle zu Google+ wollen. Schon jetzt kann das soziale Netzwerk in Deutschland 10 Millionen User zählen und das nur in der Testphase. Zum Vergleich: Facebook hat hierzulande rund 20 Millionen Nutzer.

Klar, dass die Konkurrenz von Google+ so einige Befürchtungen hat. Die meisten anderen Unternehmen sehen dies sehr positiv, denn Google ist bereits der Marktführer in Sachen Online-Werbung. Google+ soll innovative Werbeformen, die vor allem auf Empfehlungsmarketing basieren, mit sich bringen. Für Firmen ist ein frühzeitiger Einstieg in Google+ um so wichtiger. Man sollte sich also mit der Materie beschäftigen und schon jetzt einige Möglichkeiten zur Vermarktung ausloten.