Archiv

Artikel Tagged ‘Open Graph’

Open Graph von Facebook – Empfehlungsmarketing auf einer neuen Ebene

28. April 2010 Keine Kommentare

Auf der Facebook-Entwicklerkonferenz F8 wurde unter anderem das neue System „Open Graph“ vorgestellt, das mit seinen zahlreichen Anwendungen auch in Sachen Empfehlungsmarketing interessant ist.

Laut Facebook besteht das Internet bald nicht mehr nur aus Links und Websites, sondern vor allem aus sozialen Verbindungen. Durch Open Graph werden neben Personen bald auch schon Dinge und Orte miteinander verknüpft. Betreiber von Websites können zum Beispiel bald personalisierte Angebote anzeigen, ohne vorher nach Geschmack und Interesse gefragt zu haben. Facebook stellt den Seiten den Inhalt zur Verfügung.

Zukünftig wird man auch nicht mehr Fan einer Seite, sondern bekundet sein Interesse nur noch mit dem „Gefällt mir“-Button, der etliche neue Anwendungen bekommt. Diesen kann man bald direkt auf seiner Seite einbinden. Songs auf Musikseiten, Produkte in Online-Shops oder auch Blogbeiträge kann man bewerten ohne auf der Seite angemeldet sein. Eine Anmeldung bei Facebook reicht völlig und alle Freunde können gleich sehen, was einem wo gefallen hat. Passend dazu wird auch gleich angezeigt, was andere Freunde in diesem Bereich mochten.

Community Pages sortieren bald auch ihre Nutzer nach Interessen, Arbeitsstellen, Wohnorten, Schulen etc. Und dies sind nur ein paar der neuen Anwendungen von Open Graph, die man für sich nutzen kann bzw. sollte um online erfolgreich zu sein.